Ryuk's Blog

Erstaunlich...

... wie das Leben seinen Lauf nimmt. Was es dabei mitnimmt, und was es verändert. Nech Werolein? Hm, jetzt wo ich grade mit dir geschrieben habe, fällt mir erst recht auf, wie sehr sich alles verändert hat. Die Selben Worte, die du mir damals sagtest, um mein Leben irgendwie wieder Lebenswert zu machen, leg ich nun dir ans Herz. Ich weiß, Ich weiß, dass ich dir nicht wirklich helfen konnte, aber du hast mir damals das Selbe gesagt und an der Situation hat es trotzdem nichts verändert. Aber ich wollte dir eigentlich trotzdem mal Danke sagen, dafür dass du mich früher immer etwas aufgeheitert hast und dass ich mit dir auch jetzt noch über alles reden kann. Bist echt ein Schatz... Wie gesagt, niemand ist auf positive Art und Weise so besonders, wie du es bist. =)..

Naja, erstmal werd' ich jetzt versuchen müssen, das alles mit Sandra wieder in den Griff zu kriegen. Hoffe, dass alles wieder besser wird. =(. Ich weiß nicht, wie lange ich das noch so mitmache, wie es im Moment ist. Ich will sie ja nicht verlieren, doch deswegen kann ich mich auch nicht irgendwie dadurch quälen. Naja, momentan habe ich wohl auch das Recht, sauer auf sie zu sein. Aber durch sauer sein, macht man nur mehr kaputt. Doch wenn ich alles mit mir machen lassen, wird es auch nicht besser. Viele Optionen habe ich also nicht. Und wer aufgibt, verliert. Ist schon alles recht kompliziert grade. Mal sehen, was die Zeit so mit sich bringt. Dann kann ich sehen, wie's weitergeht. Bis dann...

9.12.06 23:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
DESIGN BY
DANIEL HESSE!
© 2006 Daniel Hesse




Gratis bloggen bei
myblog.de